Angebote zu "Egmr" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Heinker, M: Auswirkungen des 'Caroline-Urteils'...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.03.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Auswirkungen des 'Caroline-Urteils' des EGMR auf die Rechtsprechung von BGH und BVerfG, Auflage: 1. Auflage von 2015 // 1. Auflage, Autor: Heinker, Markus, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 52, Gewicht: 90 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Mauerschützen-Urteile des BGH BVerfG und EGMR r...
95,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mauerschützen-Urteile des BGH BVerfG und EGMR revisited ab 95 € als Taschenbuch: Eine Abhandlung zum Verhältnis von Staat Politik und Recht. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Mauerschützen-Urteile des BGH BVerfG und EGMR r...
111,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mauerschützen-Urteile des BGH BVerfG und EGMR revisited ab 111 € als pdf eBook: Eine Abhandlung zum Verhältnis von Staat Politik und Recht. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die Auswirkungen des Caroline-Urteils des EGMR ...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Auswirkungen des Caroline-Urteils des EGMR auf die Rechtsprechung von BGH und BVerfG ab 24.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die Auswirkungen des Caroline-Urteils des EGMR ...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Auswirkungen des Caroline-Urteils des EGMR auf die Rechtsprechung von BGH und BVerfG ab 15.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Urheberrecht
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch richtet sich in erster Linie an Studierende, die das 1. Staatsexamen im Schwerpunktbereich auf dem Gebiet des Urheber-und Medienrechts zu absolvieren haben. Methodisch ist das Lehrbuch so aufgebaut, dass der Student sein Wissen anhand von Fragen und Antworten am Ende eines Abschnittes vertiefen kann. Im Anhang werden die wichtigsten Entscheidungen des BGH, des BVerfG und des EuGH sowie des EGMR zum Urheberrecht genannt. Außerdem bietet es Rechtsanwälten, die eine Masterausbildung abschließen wollen, eine solide Grundlage für die urheber-und medienrechtliche Ausbildung. In der 7. Auflage des Lehrbuchs werden die aktuellen Reformen des Urheberrechts berücksichtigt, insbesondere das neue Urhebervertragsrecht, das Verwertungsgesellschaftengesetz, die Bildungs-und Wissenschaftsschranken sowie das Gesetz über den erleichterten Zugang zu Werken für Menschen mit Seh- und Lesebehinderung. Ebenso werden die Portabilitätsverordnung und die Richtlinie zum Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt behandelt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Urheberrecht
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch richtet sich in erster Linie an Studierende, die das 1. Staatsexamen im Schwerpunktbereich auf dem Gebiet des Urheber-und Medienrechts zu absolvieren haben. Methodisch ist das Lehrbuch so aufgebaut, dass der Student sein Wissen anhand von Fragen und Antworten am Ende eines Abschnittes vertiefen kann. Im Anhang werden die wichtigsten Entscheidungen des BGH, des BVerfG und des EuGH sowie des EGMR zum Urheberrecht genannt. Außerdem bietet es Rechtsanwälten, die eine Masterausbildung abschließen wollen, eine solide Grundlage für die urheber-und medienrechtliche Ausbildung. In der 7. Auflage des Lehrbuchs werden die aktuellen Reformen des Urheberrechts berücksichtigt, insbesondere das neue Urhebervertragsrecht, das Verwertungsgesellschaftengesetz, die Bildungs-und Wissenschaftsschranken sowie das Gesetz über den erleichterten Zugang zu Werken für Menschen mit Seh- und Lesebehinderung. Ebenso werden die Portabilitätsverordnung und die Richtlinie zum Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt behandelt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Praxis des Presserechts
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses kompakte Werk vermittelt die Grundlagen des Presserechts besonders übersichtlich und anschaulich. Behandelt werden alle einschlägigen Aspekte, insbesondere die verfassungsrechtlichen Grundlagen, das Spannungsfeld zwischen Persönlichkeitsrecht und Meinungsäußerungs- bzw. Kunst und Wissenschaftsfreiheit, die zivil- und strafrechtlichen Haftungsfragen sowie die potentiellen Rechtsfolgen im Verletzungsfall.Neben systematischen Ausführungen bietet das Werk anhand von Formulierungsvorschlägen und Rechtsprechungsübersichten einen starken Praxisbezug. Zahlreiche Fall- und Rechtsprechungsbeispiele veranschaulichen die diffizilen Rechtsfragen.Vorteile auf einen Blick- Presserecht kompakt- übersichtlich und anschaulich dargestellt- mit vielen Beispielen aus der RechtsprechungZur NeuauflageIn seiner 2. Auflage wird das Werk auf den Rechtsstand Januar 2019 gebracht und umfassend aktualisiert, insbesondere vor dem Hintergrund der wachsenden Bedeutung der EGMR- und EuGH-Rechtsprechung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den komplexen Haftungsfragen, die aus der zunehmenden Nutzung digitaler und sozialer Medien erwachsen und zu denen der BGH in den vergangenen Jahren neue Ansprüche und Rechtsfolgen entwickelt hat.ZielgruppeAllen einschlägig tätigen Praktikern - Richtern, Rechtsanwälten, (Verlags-) Justitiaren sowie Publizisten und Journalisten - dient das Werk als Einstiegs- und Nachschlagewerk. Auch Studierende und Referendare nutzen es mit Gewinn.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Praxis des Presserechts
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses kompakte Werk vermittelt die Grundlagen des Presserechts besonders übersichtlich und anschaulich. Behandelt werden alle einschlägigen Aspekte, insbesondere die verfassungsrechtlichen Grundlagen, das Spannungsfeld zwischen Persönlichkeitsrecht und Meinungsäußerungs- bzw. Kunst und Wissenschaftsfreiheit, die zivil- und strafrechtlichen Haftungsfragen sowie die potentiellen Rechtsfolgen im Verletzungsfall.Neben systematischen Ausführungen bietet das Werk anhand von Formulierungsvorschlägen und Rechtsprechungsübersichten einen starken Praxisbezug. Zahlreiche Fall- und Rechtsprechungsbeispiele veranschaulichen die diffizilen Rechtsfragen.Vorteile auf einen Blick- Presserecht kompakt- übersichtlich und anschaulich dargestellt- mit vielen Beispielen aus der RechtsprechungZur NeuauflageIn seiner 2. Auflage wird das Werk auf den Rechtsstand Januar 2019 gebracht und umfassend aktualisiert, insbesondere vor dem Hintergrund der wachsenden Bedeutung der EGMR- und EuGH-Rechtsprechung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den komplexen Haftungsfragen, die aus der zunehmenden Nutzung digitaler und sozialer Medien erwachsen und zu denen der BGH in den vergangenen Jahren neue Ansprüche und Rechtsfolgen entwickelt hat.ZielgruppeAllen einschlägig tätigen Praktikern - Richtern, Rechtsanwälten, (Verlags-) Justitiaren sowie Publizisten und Journalisten - dient das Werk als Einstiegs- und Nachschlagewerk. Auch Studierende und Referendare nutzen es mit Gewinn.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot