Angebote zu "Matthias" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Graf, Jürgen-Peter: BGH-Rechtsprechung Strafrec...
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.01.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: BGH-Rechtsprechung Strafrecht - Jahrbuch 2018, Autor: Graf, Jürgen-Peter // Goers, Matthias, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 676, Informationen: Paperback, Gewicht: 1035 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Walcher, Matthias: Notwehr gegen hoheitliches H...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.02.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Notwehr gegen hoheitliches Handeln, Titelzusatz: BGH, Urteil vom 09. Juni 2015, 1 StR 606/14 - LG Stuttgart, Autor: Walcher, Matthias, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 40, Informationen: Paperback, Gewicht: 72 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Bild-Ton-Dokumentation und »Konkurrenzl
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bild-Ton-Dokumentation und »Konkurrenzlehre 2.0«, Titelzusatz: Neue Impulse für die strafprozessuale Revision beim BGH und für das Strafzumessungsrecht?, Auflage: 1. Auflage von 1920 // 1. Auflage, Redaktion: Cirener, Gabriele // Jahn, Matthias // Radtke, Henning, Verlag: Heymanns Verlag GmbH // Heymanns, Carl, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fahrverbot // Führerschein // Strafrecht // Strafverfahren // Verfahren // juristisch // Strafverfahrensrecht, Rubrik: Strafrecht, Seiten: 80, Gewicht: 168 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
BGH   Jahrbuch Strafrecht 2017, .
64,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Jahresband 2017 Die Sammlung gibt aus erster Hand einen Gesamtüberblick über die wichtigsten BGH-Entscheidungen des vergangenen Jahres zum Strafrecht- und Strafprozessrecht. Sie enthält unter Einbeziehung von einigen Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts ca. 600 Urteile und Beschlüsse mit inhaltlich gezielt aufbereiteten Informationen. So können aktuelle Entwicklungen und Tendenzen der Rechtsprechung rasch erkannt werden. Leitentscheidungen klar erläutert Die Autoren bringen Leitentscheidungen zum Strafgesetzbuch (StGB) und zur Strafprozessordnung (StPO) sowie zu strafrechtlichen Nebengesetzen wie z.B. Betäubungsmittelgesetz (BtMG), Jugendgerichtsgesetze (JGG), Steuerstrafrecht und Abgabenordnung (AO) und Arzneimittelgesetz (AMG) mit ausgewählten Passagen anhand komprimierter Erläuterungen auf den Punkt. Die wesentlichen Ausführungen der Entscheidungen sind überwiegend mit den autorisierten Randnummern des Gerichts auszugsweise mit abgedruckt. Der Benutzer erhält so alle wichtigen Informationen auf einen Blick, zugleich sind die Ent­scheidungsauszüge dadurch zitierfähig. Aufbau nach Tatbeständen und Tatbestandsgruppen Die abgedruckten Entscheidungen sind auch über das umfangreiche Stichwortverzeichnis sowie die chronologisch und nach Aktenzeichen geordneten Entscheidungsregister auffindbar. Konkrete Einzelfragen nach aktuellen Rechtsprechungslö­sungen lassen sich so rasch überprüfen. Die systematische Einordnung der Entscheidungen in Tatbestände und Tatbe­standsgruppen ermöglicht es dem Leser, sich in aktuelle Problemfragen bestimmter Tatbestände einzuarbeiten. Hinweise für die Praxis Zahlreiche optisch hervorgehobene Praxishinweise erleichtern die unmittelbare Anwendung in der Praxis, insbesondere für Richter, Staatsanwälte und Rechtsanwälte. Gleichzeitig ist die Sammlung ein wichtiges und wertvolles Arbeitsmittel in der Prüfungsvorbereitung auf die juristischen Staatsexamina. Kompetente Autoren Professor Dr. Jürgen-Peter Graf ist Richter am Bundesgerichtshof, Lehrbeauftragter an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Honorarprofessor an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg. Dr. Matthias Goers ist Staatsanwalt.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Liber Amicorum für Manfred Hecker
192,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Herausgeber: Dr. Ingo Jung, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Markus Ruttig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Honorarprofessor an der Hochschule Fresenius, Köln; Autoren: Dr. Adolf Andörfer, Rechtsanwalt, Andörfer Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Kurt Bartenbach, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht und Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Tilman Becker, Universität Hohenheim, Geschäftsführender Leiter der Forschungsstelle Glücksspiel; Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Bornkamm, Vorsitzender Richter am BGH a.D., Freiburg i. Br.; Linda Crützen, Rechtsanwältin, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Johannes Dietlein, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre, Direktor des Zentrums für Informationsrecht; Univ.-Prof. Dr. Jörg Ennuschat, Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhlinhaber für öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht; Prof. Dr. Norbert Gross, Docteur en Droit, Rechtsanwalt bei dem Bundesgerichtshof a.D., Honorarprofessor an der Universität Karlsruhe (TH), Karlsruhe; Manfred Haesemann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Ulrich Haltern, LL.M., Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Direktor des Instituts für Öffentliches Recht (Abt. 1 Europa- und Völkerrecht); Joachim von Hellfeld, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D. in Köln; Prof. Dr. Stefan Hertwig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Bau- und Architektenrecht und Vergaberecht, CBH Rechtsanwälte, Köln Honorarprofessor an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; Univ.-Prof. Dr. Thomas Hoeren, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Direktor des Instituts für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht (ITM); Dr. Ingo Jung, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Dieter Korten M.A., Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Jens Kunzmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Werner M. Mues, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, CBH Rechtsanwälte, Köln; Christian Musiol, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Leiter Recht der M. DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG, Köln; Wolfgang Ohlmann, Justitiar der Saarland-Sporttoto GmbH, Saarbrücken; Univ.-Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Direktor des Instituts für Medienrecht und Kommunikationsrecht der Universität zu Köln; Dr. Martin Pagenkopf, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Richter am Bundesverwaltungsgericht a.D., Leipzig, Köln; Dirk Postel, Ministerialrat, Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg; Prof. Dr. Markus Ruttig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Honorarprofessor an der Hochschule Fresenius, Köln; Christian Schmitt, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Seitz Rechtsanwälte Steuerberater, Köln; Dr. Emil Schwippert, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., Dozent an der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht, Köln; Winfried Seibert, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Dr. Gesa Simon, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, Andörfer Rechtsanwälte, Köln; Dr. Matthias Steegmann, Rechtsanwalt und Syndikus bei OBI Group Holding SE & Co. KGaA, Wermelskirchen; Dr. Joachim Strieder, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Otto Teplitzky, Richter am Bundesgerichtshof a.D., Honorarprofessor an der Universität Bonn, Karlsruhe

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Liber Amicorum für Manfred Hecker
131,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Herausgeber: Dr. Ingo Jung, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Markus Ruttig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Honorarprofessor an der Hochschule Fresenius, Köln; Autoren: Dr. Adolf Andörfer, Rechtsanwalt, Andörfer Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Kurt Bartenbach, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht und Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Tilman Becker, Universität Hohenheim, Geschäftsführender Leiter der Forschungsstelle Glücksspiel; Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Bornkamm, Vorsitzender Richter am BGH a.D., Freiburg i. Br.; Linda Crützen, Rechtsanwältin, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Johannes Dietlein, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre, Direktor des Zentrums für Informationsrecht; Univ.-Prof. Dr. Jörg Ennuschat, Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhlinhaber für öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht; Prof. Dr. Norbert Gross, Docteur en Droit, Rechtsanwalt bei dem Bundesgerichtshof a.D., Honorarprofessor an der Universität Karlsruhe (TH), Karlsruhe; Manfred Haesemann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, CBH Rechtsanwälte, Köln; Univ.-Prof. Dr. Ulrich Haltern, LL.M., Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Direktor des Instituts für Öffentliches Recht (Abt. 1 Europa- und Völkerrecht); Joachim von Hellfeld, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D. in Köln; Prof. Dr. Stefan Hertwig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Bau- und Architektenrecht und Vergaberecht, CBH Rechtsanwälte, Köln Honorarprofessor an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; Univ.-Prof. Dr. Thomas Hoeren, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Direktor des Instituts für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht (ITM); Dr. Ingo Jung, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Dieter Korten M.A., Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Jens Kunzmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Köln; Werner M. Mues, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, CBH Rechtsanwälte, Köln; Christian Musiol, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Leiter Recht der M. DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG, Köln; Wolfgang Ohlmann, Justitiar der Saarland-Sporttoto GmbH, Saarbrücken; Univ.-Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer, Direktor des Instituts für Medienrecht und Kommunikationsrecht der Universität zu Köln; Dr. Martin Pagenkopf, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Richter am Bundesverwaltungsgericht a.D., Leipzig, Köln; Dirk Postel, Ministerialrat, Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, Magdeburg; Prof. Dr. Markus Ruttig, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, CBH Rechtsanwälte, Honorarprofessor an der Hochschule Fresenius, Köln; Christian Schmitt, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Seitz Rechtsanwälte Steuerberater, Köln; Dr. Emil Schwippert, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., Dozent an der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht, Köln; Winfried Seibert, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Dr. Gesa Simon, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, Andörfer Rechtsanwälte, Köln; Dr. Matthias Steegmann, Rechtsanwalt und Syndikus bei OBI Group Holding SE & Co. KGaA, Wermelskirchen; Dr. Joachim Strieder, Rechtsanwalt, CBH Rechtsanwälte, Köln; Prof. Dr. Otto Teplitzky, Richter am Bundesgerichtshof a.D., Honorarprofessor an der Universität Bonn, Karlsruhe

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot