Angebote zu "Wolfgang" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Wellner, Wolfgang: BGH-Rechtsprechung zum Kfz-S...
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: BGH-Rechtsprechung zum Kfz-Sachschaden, Auflage: 5. Auflage von 1920 // 5. Auflage, Autor: Wellner, Wolfgang, Verlag: Deutscher Anwaltverlag Gm // Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deliktrecht // Deutschland // Auto // Kraftfahrzeugtechnik // Fahrzeug // Kraftfahrzeug // KFZ // Kraftwagen // Schaden // Schadensrecht // Schadensersatz // Schmerzensgeld // Verkehrsrecht // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // allgemein, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 645, Reihe: Rechtsprechungssammlungen, Gewicht: 829 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Wellner:BGH-Rechtsprechung zum Personen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: BGH-Rechtsprechung zum Personenschaden, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. Auflage, Autor: Wellner, Wolfgang, Verlag: Deutscher Anwaltverlag Gm // Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deliktrecht // Recht // Schaden // Schadensrecht // Schadensersatz // Schmerzensgeld // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // Unerlaubte Handlungen // allgemein, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 584, Reihe: Rechtsprechungssammlungen, Gewicht: 747 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Wellner:BGH-Rechtsprechung zum Personen
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: BGH-Rechtsprechung zum Personenschaden, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. Auflage, Autor: Wellner, Wolfgang, Verlag: Deutscher Anwaltverlag Gm // Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deliktrecht // Recht // Schaden // Schadensrecht // Schadensersatz // Schmerzensgeld // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // Unerlaubte Handlungen // allgemein, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 584, Reihe: Rechtsprechungssammlungen, Gewicht: 747 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Wellner:BGH-Rechtsprechung zum Kfz-Sach
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: BGH-Rechtsprechung zum Kfz-Sachschaden, Auflage: 5. Auflage von 1920 // 5. Auflage, Autor: Wellner, Wolfgang, Verlag: Deutscher Anwaltverlag Gm // Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deliktrecht // Deutschland // Auto // Kraftfahrzeugtechnik // Fahrzeug // Kraftfahrzeug // KFZ // Kraftwagen // Schaden // Schadensrecht // Schadensersatz // Schmerzensgeld // Verkehrsrecht // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // allgemein, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 645, Reihe: Rechtsprechungssammlungen, Gewicht: 829 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Weiß, Wolfgang: Entscheidungsspielräume bei der...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.12.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Entscheidungsspielräume bei der Konzessionierung nach § 46 EnWG, Titelzusatz: Eine kritische Betrachtung der jüngsten BGH-Rechtsprechung, Auflage: 1. Auflage, Autor: Weiß, Wolfgang, Verlag: Beck C. H. // C.H.Beck, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Energierecht // Energiewirtschaft // Energiewirtschaft und Versorgungsunternehmen // Öffentliches Recht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 90, Reihe: Schriftenreihe Energie- und Infrastrukturrecht (Nr. 24), Gewicht: 194 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Meikel, GBO - Kommentar
279,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 12. Auflage des traditionsreichen Kommentars stellt die Grundbuchordnung für die Anwendung im Notariat, durch die Gerichte und zur wissenschaftlichen Auswertung dar.Die NEUAUFLAGE berücksichtigt insbesondere:Prüfpflichten des Notars nach15 Abs.3 GBOdie jüngste Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte Kundennutzen:Der gesetzessystematischen Kommentierung der GBO ist eine umfangreiche und höchst instruktive Einführung vorangestellt, die grundlegende Fragen des Grundbuchrechts in beispielhafter Tiefe behandelt:Bedeutung des GrundbuchsEintragungsfähigkeitVerfahrenAmtspflichten des GrundbuchamtsVertretung im GrundstücksverkehrÖffentlich-rechtliche Verfügungsbeschränkungen und VorkaufsrechteInternationale Bezüge im GrundbuchverkehrBesonderheiten in den neuen Bundesländern Die bis zur 10. Auflage integrierte Kommentierung von GBV, WGV und GGV ist als separates Werk erhältlich.Herausgeber:Prof. Roland Böttcher , HWR BerlinAutoren:Prof. Walter Böhringer , Notar a.D.; Prof. Roland Böttcher , HWR Berlin; Alexander Dressler-Berlin , Dipl. Rechtspfleger (FH); Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz , Notar; Christian Hertel , LL.M., Notar; Barbara Nowak , Dipl. Rechtspflegerin (FH); Prof. Dr. Johanna Schmidt-Räntsch , RiBGH; Prof. Wolfgang Schneider , HWR Berlin; Helmut Wagner , Dipl. Rechtspfleger (FH), Regierungsoberrat, Hessische Hochschule für Finanzen und Rechtspflege in Rotenburg a.d. Fulda.; Oliver Weber , Dipl. Rechtspfleger (FH), Hessische Hochschule für Finanzen und Rechtspflege

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Meikel, GBO - Kommentar
286,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 12. Auflage des traditionsreichen Kommentars stellt die Grundbuchordnung für die Anwendung im Notariat, durch die Gerichte und zur wissenschaftlichen Auswertung dar.Die NEUAUFLAGE berücksichtigt insbesondere:Prüfpflichten des Notars nach15 Abs.3 GBOdie jüngste Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte Kundennutzen:Der gesetzessystematischen Kommentierung der GBO ist eine umfangreiche und höchst instruktive Einführung vorangestellt, die grundlegende Fragen des Grundbuchrechts in beispielhafter Tiefe behandelt:Bedeutung des GrundbuchsEintragungsfähigkeitVerfahrenAmtspflichten des GrundbuchamtsVertretung im GrundstücksverkehrÖffentlich-rechtliche Verfügungsbeschränkungen und VorkaufsrechteInternationale Bezüge im GrundbuchverkehrBesonderheiten in den neuen Bundesländern Die bis zur 10. Auflage integrierte Kommentierung von GBV, WGV und GGV ist als separates Werk erhältlich.Herausgeber:Prof. Roland Böttcher , HWR BerlinAutoren:Prof. Walter Böhringer , Notar a.D.; Prof. Roland Böttcher , HWR Berlin; Alexander Dressler-Berlin , Dipl. Rechtspfleger (FH); Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz , Notar; Christian Hertel , LL.M., Notar; Barbara Nowak , Dipl. Rechtspflegerin (FH); Prof. Dr. Johanna Schmidt-Räntsch , RiBGH; Prof. Wolfgang Schneider , HWR Berlin; Helmut Wagner , Dipl. Rechtspfleger (FH), Regierungsoberrat, Hessische Hochschule für Finanzen und Rechtspflege in Rotenburg a.d. Fulda.; Oliver Weber , Dipl. Rechtspfleger (FH), Hessische Hochschule für Finanzen und Rechtspflege

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Kapitalgesellschaftsrechtliche Rechtsfragen der...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 12 Punkte, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben der populären Aktionärsklage, welche in ihrer tatsächlichen Ausformung einer fluktuierenden Reformdebatte unterliegt, soll sich diese Arbeit mit der Anspruchsverfolgung durch das Kontrollorgan Aufsichtsrat befassen. Besondere Bedeutsamkeit erlangt das Instrument vor allem dann, wenn man sich vor Augen führt, dass bei einer Nichtverfolgung trotz Verfolgungspflicht, der Aufsichtsrat seinerseits gegenüber der Gesellschaft Schadensersatzansprüchen ausgesetzt sein kann. Es gilt einleitend, die vom BGH in Sachen ARAG/Garmenbeck erstmals näher konturierte Pflicht des Aufsichtsrats, die gegen die Geschäftsleitung bestehenden Schadensersatzansprüche zu verfolgen, darzustellen, sowie anschließend einzelne Prüfungspunkte näher zu beleuchten und zu erläutern; sei es aufgrund ihrer besonderen Relevanz für die Praxis, sei es aufgrund des uneinigen Meinungsbildes in der Literatur. Ferner sollen Vorschläge aus der Literatur hinsichtlich der Reichweite der Anspruchsverfolgungspflicht aufgegriffen und kohärent in das Prüfungsprogramm eingebettet werden. Es wird sich zeigen, dass diese teils über das Ziel hinausschießen, teils jedoch auch einen ertragreichen Beitrag zu einem der Verantwortung des Aufsichtsrats gerecht werdenden Prüfungsprogramm leisten. Die Arbeit schließt mit den herausgearbeiteten Thesen.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Kapitalgesellschaftsrechtliche Rechtsfragen der...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 12 Punkte, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben der populären Aktionärsklage, welche in ihrer tatsächlichen Ausformung einer fluktuierenden Reformdebatte unterliegt, soll sich diese Arbeit mit der Anspruchsverfolgung durch das Kontrollorgan Aufsichtsrat befassen. Besondere Bedeutsamkeit erlangt das Instrument vor allem dann, wenn man sich vor Augen führt, dass bei einer Nichtverfolgung trotz Verfolgungspflicht, der Aufsichtsrat seinerseits gegenüber der Gesellschaft Schadensersatzansprüchen ausgesetzt sein kann. Es gilt einleitend, die vom BGH in Sachen ARAG/Garmenbeck erstmals näher konturierte Pflicht des Aufsichtsrats, die gegen die Geschäftsleitung bestehenden Schadensersatzansprüche zu verfolgen, darzustellen, sowie anschließend einzelne Prüfungspunkte näher zu beleuchten und zu erläutern; sei es aufgrund ihrer besonderen Relevanz für die Praxis, sei es aufgrund des uneinigen Meinungsbildes in der Literatur. Ferner sollen Vorschläge aus der Literatur hinsichtlich der Reichweite der Anspruchsverfolgungspflicht aufgegriffen und kohärent in das Prüfungsprogramm eingebettet werden. Es wird sich zeigen, dass diese teils über das Ziel hinausschießen, teils jedoch auch einen ertragreichen Beitrag zu einem der Verantwortung des Aufsichtsrats gerecht werdenden Prüfungsprogramm leisten. Die Arbeit schließt mit den herausgearbeiteten Thesen.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot